Wir freuen uns, dass Nicole mit ihrem Konzept und ihren Pferden auf unserem Hof eingezogen ist.

Der oft instabile Gesundheitszustand von Pferden verschiedener Rassen, Ausbildungsständen und unterschiedlicher Reitweisen hat Nicole nachdenklich gestimmt. Immer wiederkehrende Probleme am Bewegungsapparat, im Verdauungstrakt oder im Nervensystem führen zu regelmäßigen Therapeuten- und Tierarztbesuchen, ohne dass sich nachhaltige Veränderungen und Verbesserungen einstellen. Um herauszufinden, welche Ursachen es dafür gibt, beschäftigt sich Nicole seit über 20 Jahren mit dem Gesamtsystem des Pferdes und hat ihr ganzheitliches Arbeitskonzept Pro Sanitate Equi - für die Gesundheit des Pferdes entwickelt. Dieses bietet sie nun auf dem Heidreger Hof an (oder mobil).

Das Trainingsangebot von Pro Sanitate Equi umfasst:

  1. Horsemanship- und Kommunikationstraining für eine gute Partnerschaft mit deinem Pferd
  2. Kappzaum- und Doppellongenarbeit
  3. Equikinetik
  4. Ganzheitliche gesundheitsfördernde Basis Gymnastizierung an der Hand am Boden
  5. Ganzheitliche gesundheitsfördernde Basis Gymnastizierung unter dem Sattel
  6. Physiologisches Dressurtraining
  7. Sitzschulung: Bewegungseinheit mit dem Pferd
  8. Stangentraining und Springgymnastik zur Körperkoordination und Beweglichkeitsverbesserung
  9. Schreck-/Gelassenheitstraining
  10. Hängertraining
  11. Training im Gelände

Und allgemein für die Gesundheit:

  1. Nerval-neurale Energieheilarbeit (energetische Osteopathie)
  2. Gesundheitschecks (Bewegungsanalyse)
  3. Einstufung muskulärer Zustand, Hufe, Zähne, Ernährungszustand
  4. Entwicklung eines Trainingsprogramms (wenn gewünscht schriftlich)
  5. Ausrüstungscheck (Sattel, Trense, Kappzaum)
  6. Unterstützung für die Auswahl zur Nahrungsergänzung und Homöopathie
  7. Beratung zu Zusatztherapien
  8. Organisation und Betreuung bei Sattlern und Therapeuten

Erkundigen Sie sich unter www.nicoleweinauge.de oder bei ihr persönlich über die Möglichkeiten.